Der Diebsteich - ein fast vergessenes Viertel. 

Mitten in Hamburg und mit einer langen Geschichte, die kaum jemand kennt.

Friedhof, Gewerbe, Wohngebiet und ein kubanisches Café. Mittagstisch und Treffpunkt für viele Nachbarn. 

Doch schon bald soll sich dort alles verändern.

Die Deutsche Bahn plant nach Stuttgart 21 am Diebsteich ihr zweitgrößtes Neubauprojekt: 

Die Verlegung des internationalen Fernbahnhofs Hamburg-Altona Richtung Norden. 

Auch eine große Konzerthalle soll am Diebsteich Platz finden.

Die Projekte sind umstritten, aber der Baubeginn naht…


Eine filmische Langzeitdokumentation zur Vergangenheit und den Perspektiven rund um den Diebsteich von Anders Lang

Kontakt: film|at|diebsteich.de


Impressum & Datenschutz










.